google7438340da83c451d.html

Psychologische Beratung

Sandra Egler

Mein Name ist Sandra Egler. Ich bin 49 Jahre alt und lebe mit meinem Mann auf dem Land.Meine beiden Töchter sind schon erwachsen und wohnen nicht mehr zuhause. Ich bin gerne in der Natur unterwegs - sei es beim Wandern, oder beim täglichen Spaziergang mit meinem Hund. Ich genieße dabei die Ruhe und nutze die Zeit, um meine Gedanken zu sortieren, oder aber sie loszulassen. Dies ist meine tägliche Portion Auszeit.


Von je her haben mich Menschen und deren Verhaltensweisen sehr interessiert. In meinem früheren Berufsleben hatte ich immer mit Menschen zu tun, wobei mir meine Empathie immer sehr hilfreich war. Ich finde Menschen aller Art sehr spannend und wollte jetzt, da meine Kinder groß sind, tiefer in die Materie eintauchen und meinen lang gehegten Wunsch endlich Wirklichkeit werden lassen. Deshalb habe ich mich für das Studium zur psychologischen Beraterin entschieden. Mit großem Engagement habe ich den Lehrstoff aufgesaugt und war mit viel Freude dabei. Vermutlich kam mir hier auch meine bisherige Lebenserfahrung zugute und auch ich habe über mich selbst bei dem Studium viel gelernt und sehe einige Dinge nun mit anderen Augen. Sie sehen, es ist nie zu spät, seine Träume zu verwirklichen.


Das Studium habe ich bei der Fernakademie Klett absolviert - zugelassen von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (Nummer:7130203). Die Inhalte des Lehrgangs waren Folgende: Neurolinguistisches Programmieren (NLP), systemische Beratungsmethoden, Methoden der kognitiven Umstrukturierung, Selbst-Coaching, tiefenpsychologische und systemische Aspekte der Beratung, Konfliktberatung, Arbeitsfelder und Themen in der psychologischen Beratung, Krisenintervention, positive Psychologie, Integration von Modellen und Methoden, Hypnocoaching,  Streitschlichtung und Trauerarbeit.